Start Panorama Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Gestern Nachmittag kamen drei Personen nach einem Verkehrsunfall in Adlershof mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr ein 26 Jahre alter Alfa Romeo-Fahrer kurz nach 14 Uhr auf dem Ernst-Ruska-Ufer in Richtung Stadtautobahn und überholte kurz vor der Autobahnauffahrt einen anderen Autofahrer. Dabei soll er von seiner Fahrbahn abgekommen und in den Gegenverkehr geraten sein. Hier stieß er mit einer ihm entgegenkommenden 48-jährigen Citroen-Fahrerin frontal zusammen. Durch den Zusammenstoß wurden beide Autofahrer sowie eine 18 Jahre alte Beifahrerin im Citroen schwer verletzt. Auf Grund der Unfallaufnahme blieb das Ernst-Ruska-Ufer zwischen Hermann-Dorner-Allee und BAB 113 für rund dreieinhalb Stunden gesperrt.