Start Sport Neuer Pokal-Modus: Albatrosse empfangen im Achtelfinale medi Bayreuth

Neuer Pokal-Modus: Albatrosse empfangen im Achtelfinale medi Bayreuth

Im Achtelfinale des BBL Pokals 2018/2019 wurde ALBA BERLIN ein Heimspiel zugelost. Das Team von Coach Aito empfängt in der ersten Runde seinen letzten TOP4-Halbfinalgegner medi Bayreuth. Vorgesehener Spieltermin ist der 6./7. Oktober. Genauere Infos dazu folgen in Kürze.

Ab der Saison 2018/2019 wird der BBL Pokal in einem neuen Modus ausgetragen. Das TOP FOUR und die Qualifikationsrunden wurden durch einen klassischen Pokal-Wettbewerb ersetzt. Die sechzehn Bundesligisten der vergangenen Saison (Aufsteiger nehmen nicht teil) spielen in vier K.O.-Runden (Achtelfinale bis Finale) den Pokalsieger aus. Dabei werden die Paarungen vor jeder Runde erneut ausgelost.

Die Achtelfinal-Paarungen im Überblick:
Braunschweig – MBC
ALBA – Bayreuth
Bremerhaven – Bonn
Göttingen – Ludwigsburg
Bamberg – Würzburg
Oldenburg – Jena
München – Gießen
Frankfurt – Ulm

Die Spieltermine im BBL Pokal 2018/2019:
Achtelfinale: 6./7.10.2018
Viertelfinale: 22./23.12.2018
Halbfinale: 20.1.2019
Finale: 17.2.2019