Start Panorama Festnahme nach Einbruch

Festnahme nach Einbruch

In der vergangenen Nacht nahmen alarmierte Beamte zwei Männer im Alter von 23 und 24 Jahren fest, die in einen Imbiss in Reinickendorf eingebrochen sind. Gegen 22.45 Uhr alarmierte ein Zeuge die Polizei, nachdem er verdächtige Geräusche wahrgenommen hatte. Anschließend habe er gesehen, wie die später Festgenommenen gegen die Scheibe des Ladens in der Gotthardstraße traten. Danach entfernten sie sich kurzzeitig, kamen jedoch wenig später wieder und sollen die Scheibe mit einer Gehwegplatte eingeworfen haben. Zivilbeamte des Abschnitts 11 nahmen die beiden noch am Tatort mit ihrer Beute fest und übergaben sie der Kriminalpolizei.