Start Kultur „Flügel für den Schmetterling“ Buchlesung am 24.08.2018

„Flügel für den Schmetterling“ Buchlesung am 24.08.2018

Treptow-Köpenick. Die bezirkliche Gleichstellungsbeauftragte möchte auf eine besondere Buchlesung aufmerksam machen.

Am 24. August 2018 liest Ntailan Lolkoki aus ihrem Buch „Flügel für den Schmetterling“ – der Tag an dem mein Leben neu begann. Die Buchlesung findet um 19:00 Uhr in Zilles Stubentheater, Jägerstraße 4, 12555 Berlin (gegenüber dem Parkplatz am Schüßlerplatz) statt.
Die Massai Ntailan Lolkoki wächst in einem Dorf in der Nähe von Barsaloi im Norden Kenias auf. Mit zwölf wird sie nach den Traditionen ihres Stammes beschnitten. Doch als Erwachsene bekommt Ntailan Lolkoki die Chance, das Geschehene rückgängig zu machen – in diesem großen Memoir erzählt eine tapfere Frau offen über ihr Leid der Genitalverstümmelung. Ntailan lebt heute in Berlin und wagt mit ihrem Buch den Schritt in die Öffentlichkeit.

Eine mutige Frau mit einem mutigen Buch über das unsäglich grausame Ritual der Beschneidung von Frauen.

Reservierungen und Anfragen unter: (030) 66309318 (Albrecht Hoffmann) und 017664863669 (Karin Heckendorf) sowie www.heinrich-zille-darsteller.de