Start Charlottenburg-Wilmersdorf Schwerverletzter aufgefunden – Mordkommission ermittelt

Schwerverletzter aufgefunden – Mordkommission ermittelt

Seit der vergangenen Nacht hat die 2. Mordkommission beim Landeskriminalamt die Ermittlungen zu einem versuchten Tötungsdelikt in Grunewald aufgenommen. Nach einer Feier in der Teufelsseechaussee, wurde gegen 1.30 Uhr ein 19-Jähriger mit schweren Verletzungen auf dem Teufelsberg aufgefunden. Im Zuge der Ermittlungen konnten fünf Männer festgenommen werden, deren Tatbeteiligung derzeit von den Ermittlern geprüft wird.