Start Kultur „Historias“ – eine Reise durch die Welt des Tango Argentino am 18.09.18...

„Historias“ – eine Reise durch die Welt des Tango Argentino am 18.09.18 im Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm

von der Geburtsstätte des Tangos in den berüchtigten Hafenspelunken von Buenos Aires über Nachtclubs und Cafés, elegante Salons und Ballsäle in den „Goldenen 40er Jahren“ bis in die berühmten Konzertsäle der Kulturmetropolen unserer Welt. Duo Danzarín präsentiert die mit viel Raffinesse für Violine und Piano arrangierten Tangos berühmter Tangokomponisten.
Temperamentvoll und virtuos, mit ausgeprägtem Gespür für den authentischen Klang der argentinischen „Orquesta típica“ und mit humorvoller und kenntnisreicher Moderation gelingt es Ulrike Dinter Violine und Ludger Ferreiro Piano ihr Publikum zu begeistern

Ort: Kommunikationszentrum am Ostpreußendamm, Ostpreußendamm 52, 12207 Berlin
Termin: 18.09.2018
Einlass: 17:00 Uhr
Beginn: 18:00 Uhr
Kosten: 4,00 €, Getränke und ein kleiner Abendimbiss stehen gegen Entgelt für Sie bereit
Anmeldung: Anmeldung empfohlen unter Tel.: (030) 772 60 55