Start Friedrichshain-Kreuzberg Kita mit 90 Plätzen eröffnet in Friedrichshain

Kita mit 90 Plätzen eröffnet in Friedrichshain

Die Fröbel Bildung und Erziehung gGmbH feiert die Eröffnung ihrer neuen Kita auf dem Freudenberg-Areal in Berlin-Friedrichshain. 90 Kinder können dort betreut und gefördert werden. Sigrid Klebba, Staatssekretärin für Jugend und Familie, wird bei der Eröffnung das Grußwort halten und gemeinsam mit Kindern einen Forscherraum der Kita einweihen.

Sigrid Klebba: „Friedrichshain ist sehr beliebt bei Familien mit kleinen Kindern und der Bedarf an Betreuungsplätzen ist entsprechend groß. Die neue Kita mit Garten ist daher sehr willkommen. Die Einrichtung verfolgt ein Konzept, das digitale Medien spielerisch in den Kita-Alltag integriert, dazu kommt der modern ausgestattete Forscherraum, in dem Kinder entdecken, forschen und kreativ sein können. Ich bin sicher, all dies wird von Eltern und Kindern gerne angenommen.“

Die Fröbel Bildung und Erziehung gGmbH betreibt 25 Kitas in Berlin. Für die neue Kita wurden angemietete Gewerberäume umgebaut. Die öffentliche Förderung beläuft sich auf rund 310.000 Euro.