Start Panorama Zwei Männer mit Messer verletzt

Zwei Männer mit Messer verletzt

In der vergangenen Nacht wurden zwei junge Männer in Steglitz mit einem Messer verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gerieten ein 20- und ein 24-Jähriger gegen 2.30 Uhr in einem BVG-Bus der Linie M48 mit zwei 17-Jährigen in einen Streit. In der Schloßstraße begaben sich alle Beteiligten aus dem Bus und es entwickelte sich eine Auseinandersetzung, in deren Folge die beiden Älteren Stichverletzungen erlitten. Der 24-Jährige wurde am Arm und der 20-Jährige schwer am Oberkörper verletzt. Beide kamen zu stationären Behandlungen in ein Krankenhaus. Die 17-Jährigen wurden noch in Tatortnähe festgenommen und der Kriminalpolizei der Direktion 4 überstellt, welche die weiteren Ermittlungen übernommen hat.