Start Kultur 6. BAU KULTUR SALON – Die Tänzerinnen und Tänzer

6. BAU KULTUR SALON – Die Tänzerinnen und Tänzer

Schloss Biesdorf (Foto: Kirschgrün/wikipedia.org)

Am Sonntag. dem 11. November 2018, von 14:00 bis 15:30 Uhr, laden Juliane Witt und Dr. Oleg Peters zum sechsten BAU KULTUR SALON im Schmieden-Saal von Schloss Biesdorf ein. Diesmal im Fokus: die TÄNZERINNEN und TÄNZER, die natürlich auch als Choreografen, Regisseure, Pädagogen, Manager tätig sind. Die Einladenden freuen sich auf zwei Vollblut-Künstler, deren Ensembles mehrfach auch beim Classic Picknick die Biesdorfer und Gäste aus aller Welt begeistern konnten.

Szilvia Wolf, mit ungarischen Wurzeln, leitet ihre eigene Tanzschule im Theater am Park, direkt gegenüber Schloss Biesdorf. Lars Scheibner mit russischen Wurzeln hat in Marzahn das “Atelier für Musik und Darstellende Kunst” ADMK im Alten Dorf Marzahn aufgebaut und ist Direktor der Deutschen Tanzkompanie in Mecklenburg-Vorpommern.

Die Organisatoren werden sich mit ihnen zu ihrer Liebe zum Tanz, zum aktuellen Kunstgeschehen im Bezirk und zu ihren aktuellen Plänen und Wünschen austauschen.

Sonntag, der 11. November 2018, 14:00 bis 15:30 Uhr
Schmieden-Saal Schloss Biesdorf
Anmeldung erwünscht – Eintritt frei
E-Mail: Schlossbiesdorf@gmail.com

Im Anschluss steht das Schlosscafé mit Kaffee und Kuchen zur Verfügung.