Start Panorama Zwei Veranstaltungen zum Thema „Seniorensicherheit geht alle an!“ am 13. und 19.11.2018

Zwei Veranstaltungen zum Thema „Seniorensicherheit geht alle an!“ am 13. und 19.11.2018

Steglitz-Zehlendorf. Die Polizei Berlin bietet älteren Menschen aber auch Angehörigen und Nachbarn Informationen zur Seniorensicherheit an. In einem etwa einstündigen Vortrag der Seniorenberatung des Landeskriminalamtes werden Ratschläge und Tipps vermittelt, wie man Räubern Dieben und Betrügern „ein Schnippchen“ schlagen kann. Danach haben Sie die Möglichkeit, mit Kolleginnen und Kollegen aus dem Präventionsbereich Ihrer Polizeidirektion 4 direkt ins Gespräch zu kommen. Vielleicht wollten Sie ja schon immer mal ein bestimmtes Anliegen oder eine Frage loswerden?
Kostenlose Broschüren zur Seniorensicherheit werden zur Verfügung gestellt.

1. Termin:
Ort: Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53, 12249 Berlin, Tel.: (030) 76 68 38 62
Termin: 13.11.2018
Einlass: 14:00 Uhr
Beginn: 15:00 Uhr
Kosten: Eintritt frei! Kaffee, Kuchen und Getränke stehen gegen Entgelt für Sie bereit.
Eine telefonische Anmeldung wird empfohlen.

2. Termin:
Ort: Bürgertreffpunkt Bahnhof Lichterfelde West, Hans-Sachs-Str. 4 d, 12205 Berlin, Tel.: (030) 843 131 14
Termin: 19.11.2018
Einlass: 14:00 Uhr
Beginn: 15:00 Uhr
Kosten: Eintritt frei, Kaffee, Kuchen, und Getränke stehen gegen Entgelt für Sie bereit
Eine telefonische Anmeldung wird empfohlen.