Start Kultur Kranichland: Anja Baumheier stellt ihren ersten Roman vor

Kranichland: Anja Baumheier stellt ihren ersten Roman vor

Lichtenberg. In der Reihe „LiteraturLive“ am Mittwoch, 23. Januar, liest Anja Baumheier in der Bodo-Uhse-Bibliothek in der Erich-Kurz-Straße 9 aus ihrem ersten Roman. Um 19 Uhr stellt sie “Kranichland” vor, eine packende Familiengeschichte aus dem geteilten Deutschland. Das bewegende Schicksal der Familie Groen führt literarisch durch achtzig Jahre deutsche Geschichte. Das Buch handelt von Bombennächten und Vertreibung, Wiederaufbau und DDR-Gründung, von der Teilung Deutschlands und der Wende bis in die heutige Zeit.
Anja Baumheier, Jahrgang 1979, ist Lehrerin für Französisch und Spanisch an einer Berliner Schule.
Der Eintritt kostet 4, ermäßigt 3 Euro. Kartentelefon 030 5122102

Weitere Informationen:
Bodo-Uhse-Bibliothek
Erich-Kurz-Straße 9, 10319 Berlin
Telefon: (030) 512 21 02