Start Panorama Kind bei Autounfall schwer verletzt

Kind bei Autounfall schwer verletzt

Zu einem Zusammenstoß zweier Pkw kam es gestern Nachmittag in Westend. Nach den bisherigen Erkenntnissen soll eine 33-jährige Frau mit einem VW Touran gegen 17.30 Uhr bei Rot in den Kreuzungsbereich der Knobelsdorffstraße/Königin-Elisabeth-Straße gefahren sein und stieß dort mit einem Audi eines 33-jährigen Autofahrers, der von der Königin-Elisabeth-Straße kommend nach links in die Knobelsdorffstraße abbiegen wollte, zusammen. Während der Autofahrer und seine 41-jährige Beifahrerin sowie die VW-Fahrerin unverletzt blieben, musste der sechsjährige Sohn der VW-Fahrerin mit Knochenbrüchen in ein Krankenhaus gebracht werden, wo er stationär aufgenommen wurde. Die Ermittlungen zu dem Verkehrsunfall führt der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2.