Start Friedrichshain-Kreuzberg Autobrand in Kreuzberg

Autobrand in Kreuzberg

Ein Mercedes ging heute früh in Kreuzberg in Flammen auf. Gegen 4 Uhr bemerkte ein Passant das Feuer an dem in der Kreuzbergstraße abgestellten Wagen. Zwei daneben abgestellte Fahrzeuge, ein Opel und ein Skoda, wurden ebenfalls erheblich beschädigt. Die Berliner Feuerwehr löschte die Brände. Verletzte gab es nicht. Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen.