Start Lichtenberg Tag der Offenen Tür in der Jugendberufsagentur Lichtenberg

Tag der Offenen Tür in der Jugendberufsagentur Lichtenberg

Am 16.01.2019 verstarb der Stellvertretende Bezirksbürgermeister und Bezirksstadtrat für Soziales und Gesundheit Carsten Engelmann (CDU) kurz vor Vollendung seines 54. Lebensjahres.

Mit 16 Jahren begann er im September 1981 seine Ausbildung als Beamter im Bezirksamt Charlottenburg.
Von Dezember 1995 bis Oktober 2011 war er Mitglied der Bezirksverordnetenversammlung Charlottenburg, zuletzt als deren stellvertretender Vorsteher.
Seit Oktober 2011 war er als Bezirksstadtrat für die Abteilung Soziales und Gesundheit verantwortlich, zum Stellvertretenden Bezirksbürgermeister wurde er 2013 gewählt.

Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann und BVV-Vorsteherin Annegret Hansen: Das Bezirksamtskollegium, die Bezirksverwaltung und die Bezirksverordnetenversammlung trauern um Carsten Engelmann, den menschlich und fachlich über die Parteigrenzen hinweg geschätzten Kollegen und Vorgesetzten. Sein früher Tod reißt eine schmerzliche Lücke. Wir werden ihn mit seiner den Menschen zugewandten Art sehr vermissen.
Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt der Familie, vor allem seiner Ehefrau und seinen beiden Kindern. Ein Kondolenzbuch liegt vom 22.1. bis 31.1.2019 in der Zeit von 9 bis 15 Uhr (donnerstags bis 18 Uhr) im Rathaus Charlottenburg, Raum 311 (3. Etage), Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin, aus.

Im Auftrag
Held 

Rückfragen: *Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin* *Presse- und Öffentlichkeitsarbeit* , Telefon: 

nach obenzum Onlineartikel

21.01.2019, 15:16 Uhr – Bezirksamt Lichtenberg

Tag der Offenen Tür in der Jugendberufsagentur

Unter dem Motto „Weil deine Zukunft zählt!“ öffnen am Mittwoch, 23. Januar 2019 von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr berlinweit die Jugendberufsagenturen ihre Türen.

Jugendberufsagenturen haben das gemeinsame Ziel, allen jungen Menschen in Berlin eine berufliche Perspektive zu geben und sie erfolgreich auf ihrem Weg ins Berufsleben zu begleiten. In den Agenturen sind seit fast drei Jahren die verschiedenen Unterstützungsangebote unter einem Dach erreichbar. Lichtenbergs Bezirksbürgermeister Michael Grunst (Die Linke) und Jugendstadträtin Katrin Framke (parteilos, für Die Linke) sind zur Eröffnung des Tages der offenen Tür am Standort Lichtenberg dabei.

In der Jugendberufsagentur am Standort Lichtenberg stellen sich mehrere Ausbildungsbetriebe vor, zu denen direkt Kontakt aufgenommen werden kann. Es können Einstellungstests geübt und Vorstellungsgespräche trainiert werden. Auch duale Studiengänge werden vorgestellt und es gibt Informationen zu freien Ausbildungsstellen.
Wer Lust hat, kann sich bei seinen Bewerbungsunterlagen professionell helfen lassen und sich gleich für ein gutes Bewerbungsfoto stylen und fotografieren lassen. Für ein abwechslungsreiches Programm mit Spannung, Spaß und Spiel ist auf allen Etagen gesorgt.

Wo:
Jugendberufsagentur am Standort Lichtenberg
Gotlindestraße 93, 10365 Berlin, Haus 1A

Verkehrsanbindung:
U5 und Bus 240 – Magdalenenstraße
Tram 21 und 37 – Gotlindestraße
Bus 240 und 256 – Gotlindestraße

Weitere Informationen:
Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Bezirksstadträtin für Familie, Jugend, Gesundheit und Bürgerdienste
Telefon: (030) 90296-4000 |