Start Marzahn-Hellersdorf Mopedfahrer schwer verletzt

Mopedfahrer schwer verletzt

In den gestrigen Mittagsstunden erfasste ein Autofahrer einen Mopedfahrer in Marzahn. Ersten Ermittlungen zufolge war der 20 Jahre alte Mercedes-Fahrer gegen 12.40 Uhr auf der Apollofalterallee in Richtung Köpenicker Straße unterwegs und bog nach links in die Kohlweißlingstraße ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem 76-jährigen Mopedfahrer, der auf der Apollofalteralle in entgegengesetzter Richtung unterwegs war. Der 76-Jährige zog sich schwere Kopf- und Beinverletzungen zu und kam zur stationären Behandlung in eine Klinik.