Start Friedrichshain-Kreuzberg Autofahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Autofahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall heute früh in Friedrichshain. Bisherigen Ermittlungen zufolge fuhr der 29-jährige Seat-Fahrer in der Rotherstraße in Richtung Warschauer Platz. An der Einmündung Rotherstraße / Ehrenbergstraße kollidierte der Mann gegen 5 Uhr mit einem von rechts kommenden Mercedes-Fahrer im Alter von 34 Jahren. Während der 34-Jährige leichte Verletzungen erlitt, musste der Seat-Fahrer schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Er muss derzeit auf einer Intensivstation behandelt werden. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 5 führt die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang.