Start Neukölln Wettlokal überfallen

Wettlokal überfallen

In der vergangenen Nacht wurde der Angestellte eines Wettlokals in Neukölln überfallen. Nach Angaben des 50-jährigen Mitarbeiters betrat ein maskierter Mann gegen 3.40 Uhr das Lokal, in dem sich zu dem Zeitpunkt keine Gäste befanden, in der Sanderstraße und kam auf den Tresenbereich zu. Dort forderte der Maskierte unter Vorhalten eines Messers den Angestellten auf, die Tageseinnahmen herauszugeben. Der 50-Jährige öffnete eine Schublade und der Täter nahm sich das Geld und flüchtete mit der Beute in Richtung Hobrechtstraße. Der Überfallene blieb unverletzt.