Start Panorama Schwer verletzter Radfahrer bei Unfall in Wannsee

Schwer verletzter Radfahrer bei Unfall in Wannsee

In Wannsee wurde in der vergangenen Nacht ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen und Aussagen befuhr der 58-Jährige gegen 23.30 Uhr mit seinem Rad die Königsstraße stadteinwärts und bog nach links in den Kronprinzessinnenweg ab. Hierbei übersah er vermutlich den ihm entgegenkommenden 49-jährigen Nissan-Fahrer und stieß mit dem Pkw zusammen. Der Radfahrer verletzte sich dabei an der Schulter und wurde durch Rettungskräfte zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt.