Start Allgemein Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein Radfahrer ist heute früh bei einem Unfall in Köpenick schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen war ein 64-Jähriger gegen 6.40 Uhr mit einem Transporter in der Grünauer Straße in Richtung Köllnischer Platz unterwegs, fuhr rechts in eine Grundstückseinfahrt und stieß dabei mit dem 52-jährigen Radfahrer zusammen, der mit seinem Mountainbike den Gehweg der Grünauer Straße in entgegengesetzter Richtung befuhr. In der Folge stürzte der Zweiradfahrer und erlitt Kopf- und Rumpfverletzungen. Rettungssanitäter brachten ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 6 hat die weitere Unfallbearbeitung übernommen.