Start Pankow Achtjähriger bei Unfall schwer verletzt

Achtjähriger bei Unfall schwer verletzt

Pankow. In den gestrigen Nachmittagsstunden ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall in Pankow, bei dem ein Achtjähriger schwer verletzt wurde. Ersten Ermittlungen zufolge soll der Junge gegen 16.45 Uhr unvermittelt zwischen parkenden Autos auf die Fahrbahn der Pestalozzistraße gelaufen sein. Eine 38-Jährige, die mit ihrem Ford aus Richtung Ossietzkystraße kam, erfasste das Kind. Beim Versuch auszuweichen, prallte die Frau mit ihrem Fahrzeug gegen einen geparkten VW. Alarmierte Rettungskräfte brachten den Achtjährigen mit Kopf- und Beinverletzungen zur stationären Behandlung in eine Klinik. Auf Grund der Unfallaufnahme war die Pestalozzistraße für rund zweieinhalb Stunden gesperrt.