Start Friedrichshain-Kreuzberg Von Auto erfasst

Von Auto erfasst

Friedrichshain. Schwere Verletzungen erlitt gestern Abend ein Fußgänger, der in Friedrichshain von einem Auto erfasst wurde. Nach derzeitigen Erkenntnissen überquerte der 27-jährige gegen 21 Uhr die Frankfurter Allee in Höhe einer Fußgängerfurt. Gemäß Zeugen soll die Fußgängerampel bereits Rot gezeigt haben. Ein 23-Jähriger, der, als die Ampel gerade auf Grün gesprungen war, mit einem Mitsubishi links an noch wartenden Fahrzeugen vorbeifuhr, erfasste den Mann mit seinem Fahrzeug. Dieser schlug gegen die Frontscheibe und wurde dann auf die Fahrbahn geschleudert. Alarmierte Rettungskräfte der Feuerwehr brachten den Schwerverletzten in ein Krankenhaus.