Start Steglitz-Zehlendorf Das Amt für Soziales erweitert ab dem 23.05.2019 sein Unterstützungsangebot

Das Amt für Soziales erweitert ab dem 23.05.2019 sein Unterstützungsangebot

Ab diesem Zeitpunkt können die Leistungen der Ämterlotsen direkt im Rathaus Lankwitz in Anspruch genommen werden.
Wann: in der Regel jeder 1. und 3. Donnerstag/Monat, jeweils von 10.00 bis 12.00 Uhr (in 2019 am: 23.5., 6.6., 20.6., 4.7., 18.7., 1.8., 15.8., 29.8., 5.9., 19.9., 10.10., 24.10., 7.11., 21.11., 5.12., 19.12., die Termine finden Sie auch auf der homepage des Amtes https://www.berlin.de/ba-steglitz-zehlendorf/politik-und-verwaltung/aemter/amt-fuer-soziales/materielle-hilfen-sozialdienst-seniorenbetreuung-und-ehrenamtlicher-dienst/

Wo: Rathaus Lankwitz, Hanna-Renate-Laurien-Pl. 1, 12247 Berlin, Raum 224
Was: Ämterlotsen helfen Ihnen 

  • beim Zusammentragen und Sichten der notwendigen Unterlagen 
  • beim Ausfüllen von Anträgen, z. B. von Alg. II-Anträgen, Grundsi-cherungsanträgen, Wohngeldanträgen, Kindergeld- und Elterngeldanträgen, Beantragung von Unterhaltsvorschuss 
  • das für Sie zuständige Amt zu finden 
  • Ihr Anliegen im Amt vorzubringen 

Ämterlotsen sind Ehrenamtliche, die begleiten und machen Mut bei Behördengängen – weil es miteinander besser geht!

Auf Wunsch tragen Ämterlotsen auch dazu bei, Missverständnisse aufzuklären und zwischen den Antragstellenden und den Vertreter*innen der Ämter zu vermitteln.

Das Angebot der Ämterlotsen ist kostenlos und vertraulich!

Alle Ämterlotsen arbeiten ehrenamtlich und haben selbst Erfahrungen mit
Ämtern. Sie wurden zu verschiedenen Themen geschult und bieten
qualifizierte Hilfe an.

Ämterlotsen bieten keine Rechtsberatung an.