Start Panorama Auf frischer Tat ertappt

Auf frischer Tat ertappt

Polizisten in Zivil beobachteten in der vergangenen Nacht in Schöneberg das ihnen verdächtig vorkommende Verhalten zweier Männer, stellten wenig später fest, dass diese in ein Auto eingebrochen waren und nahmen beide vorläufig fest. Gegen 23.30 Uhr bemerkten die geübten Augen der Fahnder die beiden Männer in der Innsbrucker Straße. Diese begaben sich zu einem geparkten BMW, stiegen wenig später erst ein und kurze Zeit darauf wieder aus. Die Polizeibeamten gingen daraufhin zu dem Wagen und bemerkten, dass aus diesem das Navigationsgerät und der Airbag entwendet worden waren. Sie nahmen die Verfolgung der beiden Verdächtigen auf und diese wenig später vorläufig fest. Das mutmaßliche Diebesgut hatten die beiden 27-Jährigen in einem Rucksack bei sich. Sie wurden erkennungsdienstlich behandelt und für die weiterermittelnde Kriminalpolizei eingeliefert.