Start Tempelhof-Schöneberg Umbau der Bahnhofstraße in Lichtenrade

Umbau der Bahnhofstraße in Lichtenrade

Informationsveranstaltung zum aktuellen Stand der Planungen



Am 12. August 2019 findet eine öffentliche Informationsveranstaltung zum aktuellen Stand der Planung bezüglich des Umbaus der Lichtenrader Bahnhofstraße statt. Alle Bürger_innen sind hierzu herzlich eingeladen. 

  • Termin: Montag, den 12. August 2019 von 18:00 bis 20:00 Uhr 
  • Ort: Aula des Ulrich-von-Hutten-Gymnasiums
    Rehagener Straße 35 bis 37, 12307 Berlin 

Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung und Bauen Jörn Oltmann und Bezirksstadträtin für Bürgerdienste, Ordnungsamt, Straßen- und Grünflächenamt Christiane Heiß freuen sich, dass mit der Objektplanung eine neue Planungsstufe erreicht wurde und hoffen auf großes Interesse der Bürgerschaft.

Die Planung wird vom beauftragten Verkehrsplanungsbüro vorgestellt, während das Gebietsgremium, eine gewählte Vertretung lokaler Institutionen und der Bürgerschaft, die zukünftige Gestaltung der Bahnhofstraße präsentiert. Es besteht die Möglichkeit, Rückfragen zu stellen.

Der Umbau der Bahnhofstraße ist ein Teilprojekt im Städtebaufördergebiet des Aktiven Zentrums Lichtenrade Bahnhofstraße.