Start Panorama Fußgängerin von Auto erfasst

Fußgängerin von Auto erfasst

Schwere Verletzungen erlitt eine Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag in Schöneberg. Gegen 16.45 Uhr wollte ein 60-jähriger Mitsubishi-Fahrer von der Martin-Luther-Straße nach rechts in die Kleiststraße abbiegen. Derzeitigen Erkenntnissen zufolge ließ er zunächst mehrere Fußgängerinnen und Fußgänger die Fahrbahn passieren. Anschließend bog der Fahrer ab und erfasste wenige Meter weiter die 25-jährige Frau in der Kleiststraße. Die junge Frau erlitt eine schwere Kopfverletzung und kam mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.