Start Berlin Mitte Denkmal beschmiert

Denkmal beschmiert

Unbekannte beschmierten das „Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen“ in Mitte. Ein Sicherheitsdienst stellte die mit einem Schriftzug beschmierte Scheibe gestern Abend gegen 20.35 Uhr in der Hannah-Arendt-Straße fest. Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt hat die weiteren Ermittlungen wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung aufgenommen.