Start Berlin Mitte Bücherbox 2020 – Was Kinder gerne lesen und hören

Bücherbox 2020 – Was Kinder gerne lesen und hören

Die Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Kultur, Umwelt, Natur, Straßen und Grünflächen, Sabine Weißler, informiert:

Noch bis zum 29.12.2019 sind in der Ausstellung Bücherbox 2020 empfehlenswerte Bücher und Hörbücher für Kinder und Jugendliche in der Philipp-Schaeffer-Bibliothek zu sehen.

Unter dem Motto „Was Kinder gerne lesen und hören“ zeigt die von der Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen (avj) konzipierte Schau jährlich rund 200 brandneue Lese- und Hörbuchempfehlungen aus den Herbstprogrammen 2019 und den Frühjahrsprogrammen 2020 verschiedener Verlage. Die Ausstellung bietet einen guten Überblick über die wichtigsten Neuerscheinungen für alle Altersgruppen.Neben den Hörbüchern und Büchern für Kinder und Jugendliche sind diesmal Sachbücher rund um die Themen Natur und Umwelt ein besonderer Schwerpunkt.

Das Bücherbox-Magazin stellt den 1. Band eines zweiteiligen Roman-Abenteuers, die nordische Saga Rulantica der Autorin Michaela Hanauer, vor. Die Geschichte erzählt von einer uralten Fehde zwischen Meermenschen und Menschenkindern. Auch geben wieder Kinder und Jugendliche eines Leseclubs ihre persönlichen Buchtipps ab.

Die Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen (avj), der Fachverband für die Verlage der deutschsprachigen Kinder- und Jugendliteratur, will damit eine Orientierung geben. Dazu gibt die avj jedes Jahr im Herbst das Magazin Bücherbox heraus, in dem die wichtigsten Neuerscheinungen in den Rubriken Bilder-, Kinder-, Jugend- und Sachbuch sowie Hörbuch vorgestellt werden. Das Magazin zur Bücherbox ist in allen Bibliotheken des Bezirkes Mitte und in vielen Buchhandlungen kostenfrei erhältlich.

Philipp-Schaeffer-Bibliothek
Brunnenstr. 181, 10119 Berlin
Tel.: (030) 9018 2 4444 | E-Mail: schaeffer@stb-mitte.de
U8 Rosenthaler Platz; Tram M1, M8, 12; Bus 240
Mo – Fr 10.00-19.30 Uhr; Sa 10.00-14.00 Uhr

Gäste mit Kommunikations- bzw. Assistenzbedarf melden diesen bitte unter der Telefonnummer (030) 9018-24412 oder per E-Mail an oeffentlichkeitsarbeit@stb-mitte.de an.