Start Panorama Bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Heute Morgen wurde eine 33-jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall in Schöneberg schwer verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge soll gegen 8 Uhr ein 43-jähriger VW-Fahrer den Ballonfahrerweg in Richtung Reichartstraße gefahren und dann an der Kreuzung Ballonfahrerweg Ecke Sachsendamm links abgebogen sein. Dort kam es dann zu einem Zusammenstoß mit der 33-jährigen Fußgängerin, die in gleicher Richtung auf dem Ballonfahrerweg unterwegs war und die Kreuzung geradeaus überquerte. Die Fußgängerin wurde auf die Straße geschleudert und erlitt Kopf-, Rumpf- und Beinverletzungen. Rettungskräfte der Feuerwehr brachten sie zur stationären Behandlung in ein Krankenaus. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 4 hat die weitere Bearbeitung übernommen.