Start Treptow-Köpenick Fußgängerin schwer verletzt

Fußgängerin schwer verletzt

Die Polizei informiert:

Eine Fußgängerin ist gestern Nachmittag bei einem Unfall in Köpenick schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen war eine 63-Jährige gegen 17.45 Uhr mit ihrem Toyota in der Kaulsdorfer Straße in Richtung Kleinschewskystraße unterwegs und erfasste kurz hinter dem Wongrowitzer Steig die 39-Jährige, die am Zebra-Streifen die Straße überquerte. Die Fußgängerin erlitt Kopfverletzungen und wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 6 hat die weitere Unfallbearbeitung übernommen.