Start Panorama Ausbau der Brauerstraße mit Vollsperrung der Fahrbahn in zwei Bauabschnitten ab 31.08.2020

Ausbau der Brauerstraße mit Vollsperrung der Fahrbahn in zwei Bauabschnitten ab 31.08.2020

Das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf, informiert:

Im Rahmen des Fördermittelprogramms zur „Verbesserung der Infrastruktur für den Radverkehr“ wird die Brauerstraße grundhaft ausgebaut und die im Bestand vorhandene Großpflasterstraße im Endzustand asphaltiert.

Die Einbahnstraßenregelung für die Radfahrenden wird ab der Kastanienstraße in Richtung Oberhofer Weg geöffnet.

Im Zuge der Straßenbauleistungen erfolgen auch Arbeiten der Berliner Wasserbetriebe an den Versorgungsleitungen und Regenwasserabläufen.

Die bestehenden Parkstände in Schrägaufstellung bleiben erhalten und werden bis zum Rinnenverlauf mit asphaltiert. Alle Gehwege sind im Rahmen dieser Baumaßnahme nicht betroffen und bleiben während der gesamten Bauzeit geöffnet.

Es findet eine Vollsperrung der Fahrbahn in zwei Bauabschnitten statt:

1. Bauabschnitt: vom 31.08.2020 bis zum 12.10.2020 zwischen Oberhofer Weg und Kastanienstraße

2. Bauabschnitt: vom 12.10.2020 bis zum 13.11.2020 zwischen Kastanienstraße und Brauerplatz

Im Bereich der Einmündung Brauerstraße/Kastanienstraße erfolgt die Bauausführung unter einer halbseitigen Fahrbahnsperrung.

Die Kastanienstraße bleibt im 1. Bauabschnitt über die Brauerstraße in Richtung Brauerplatz in beiden Fahrtrichtungen vollständig befahrbar.

Im 2. Bauabschnitt wird, aufgrund der Einbahnstraßenregelung in der Brauerstraße vom Oberhofer Weg in Richtung Kastanienstraße, die Kastanienstraße aus Richtung Jägerstraße kommend zu einer Sackgasse ohne Wendemöglichkeit für Lkw.

Die Anlieger werden durch das Straßen- und Grünflächenamt Steglitz-Zehlendorf und die bauausführende Firma informiert.

Wir bitten um Verständnis für die auftretenden Verkehrseinschränkungen.