Start Berlin Mitte Karstadt Müllerstraße: Bezirksamt will Gespräche fortführen

Karstadt Müllerstraße: Bezirksamt will Gespräche fortführen

Bezirksbürgermeister Stephan von Dassel (Bild: Bezirksamt Mitte)

Bild: Bezirksamt Mitte

Der Bezirksbürgermeister von Mitte, Stephan von Dassel, informiert:

Nach der in dieser Woche verkündeten Entscheidung, dass der Karstadt-Standort Müllerstraße für zunächst drei Jahre mit einer Verlängerungsoption bis 2030 erhalten bleibt, will das Bezirksamt Mitte noch im August mit allen Beteiligten über das weitere Vorgehen beraten. Dabei soll die Frage im Vordergrund stehen, wie die weitere Zukunft der Weddinger Filiale konstruktiv und kreativ gestaltet werden kann. Geplant sind Gespräche mit der Geschäftsführung sowie der Konzernleitung und dem Eigentümer des Unternehmens.

Stephan von Dassel: „Jetzt kommt es darauf an, dass die vielen guten Vorschläge, für die ich mich ganz herzlich bedanke, von der Geschäftsführung, der Konzernleitung sowie den Eigentümern des Unternehmens aufgegriffen und umgesetzt werden. Ich werde mich hierzu erneut an alle relevanten Akteurinnen und Akteure wenden.“

Im Zuge der Unterstützungsaktion #Karstadterhalten, die das Bezirksamt Mitte mit überwältigender Resonanz initiiert hatte, war vorgeschlagen worden, das Dach des Hauses an der Müllerstraße nach dem Vorbild anderer Berliner Einkaufscenter womöglich gastronomisch zu nutzen.

Auch das zentral im Schnittpunkt zweier wichtiger U-Bahnlinien und Straßenzüge gelegene Parkhaus könnte demnach in der Zukunft eine wichtige Rolle übernehmen. Das Unternehmen Jelbi, eine Tochter der Berliner Verkehrsbetriebe, sucht Standorte für seine Mobilitätsangebote wie zum Beispiel Carsharing oder Elektroroller. Ferner besteht die Hoffnung, dass Produkte „Made in Wedding“ von lokalen Start-ups aus den Bereichen Textil und Kunsthandwerk in das Warensortiment aufgenommen werden können.

Stephan von Dassel: „Es ist jetzt wichtig, dass wir uns nicht nur freuen, dass Karstadt Wedding erhalten bleibt, sondern dass wir den Standort aktiv unterstützen, indem wir an der einen oder anderen Stelle auf den Online-Kauf verzichten und hier zeigen: dieser Standort hat Zukunft. Darauf freue ich mich, und dafür bitte ich um ihre Unterstützung.“

Ein Video mit Bezirksbürgermeister Stephan von Dassel finden Sie unter folgendem Link: https://youtu.be/HJlVTO0acZQ