Start Lichtenberg Sanierung des Radwegs in der Rhinstraße zwischen Plauener Straße und Marzahner Straße

Sanierung des Radwegs in der Rhinstraße zwischen Plauener Straße und Marzahner Straße

Das Bezirksamt Lichtenberg informiert:

Die östliche Radverkehrsanlage im Bereich der Rhinstraße zwischen Plauener Straße und Marzahner Straße wird planmäßig ab Montag, 24. August 2020 neu hergestellt. Der vorhandene Grünstreifen am Fahrbahnrand wird zugunsten eines asphaltierten Radfahrstreifens zurückgebaut. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende Oktober 2020 abgeschlossen sein.

Der für Umwelt und Verkehr zuständige Bezirksstadtrat, Martin Schaefer (CDU), erklärt: „Ich freue mich, dass ein weiterer Radweg in unserem Bezirk neu hergestellt werden kann. Es wird in drei Bauabschnitten gearbeitet. Die Fahrbahn für den motorisierten Individualverkehr muss in dieser Zeit leider auf einen Fahrstreifen eingeengt werden. Der Bau eines Radfahrstreifens auf der Westseite der Rhinstraße wird voraussichtlich im kommenden Jahr folgen.“

Die vorhandene Straßenbeleuchtung wurde bereits vorab umgesetzt. Im Zuge des Senatsprogramms „Maßnahmen zur Verbesserung des Radverkehrs“ werden ca. 450.000 Euro in den neuen Radweg investiert.