Start Berlin Mitte Weddinger Musikfestival “Panke Parcours” findet an zwei Wochenenden statt

Weddinger Musikfestival “Panke Parcours” findet an zwei Wochenenden statt

Der Bezirksbürgermeister von Mitte, Stephan von Dassel, informiert:

Auch in diesem Jahr findet das Weddinger Musikfestival „Panke Parcours“ statt. Im Rahmen der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie allerdings nicht wie in den Vorjahren an einem Samstag an 15 Spielorten entlang der Weddinger Panke, sondern an den ersten beiden Septemberwochenenden jeweils Freitag bis Sonntag (4.09. bis 6.09.2020 und 11.09. bis 13.09.2020), pro Tag an einem Ort. Aufgrund der aktuellen Situation und des begrenzten Platzangebots werden die Veranstaltungen zusätzlich jeweils von 17 bis 20 Uhr auf der Website www.pankeparcours.de live übertragen.

„Es war uns besonders wichtig, dass unser diesjähriges Festival alles tut, um Publikum und Auftretende vor Ansteckung zu schützen“, sagt Volker Kuntzsch von der Kommunikationsagentur georg+georg, die das Festival veranstaltet.

An den jeweiligen Spielorten können zwischen 50 und 120 Zuschauerinnen und Zuschauer an den Live-Events teilnehmen. Alle Veranstaltungen finden im Freien statt. Der Eintritt für den gesamten Panke Parcours ist kostenlos, die Anmeldung für die jeweiligen Festivaltage ist ebenfalls über die Website möglich: https://www.pankeparcours.de/tickets/

Wie beim Panke Parcours üblich, wird das Musikprogramm von den „Panke Paten und Patinnen“, engagierten Akteurinnen und Akteuren aus den Kiezen rund um die Panke, zusammengestellt. An jedem Festivaltag kommen drei bis vier musikalische Acts auf die Bühne, viele davon mit Wedding-Bezug. Abgerundet wird das Programm durch Performances, ein Kinderprogramm am 12.09. im Garten des Lobe Blocks und eine alternative Form des beliebten Entenrennens, verteilt über mehrere Tage.

Alle, die live zu den Events kommen, werden dringend gebeten, sich an die Hygieneregeln zu halten. Diese liegen an den Veranstaltungsorten aus und sind über die Festival-Website einsehbar.

Spielorte und Line-Up:

Freitag, 04.09. ab 16:30 Uhr | Wiesenburg, Wiesenstraße 55, 13357 Berlin

Eröffnung des Panke Parcours

Weddingorchester, Luba, ReggaeNtainers, Les Calcatoggios, Circus Rhapsody

Samstag, 05.09. ab 17:00 Uhr | Gemeinschaftsgarten Wilde 17, Böttgerstraße 17, 13357 Berlin

D.$ahin, Tuftyhead, Lisaholic, Daye Soulo (Tanga Elektra), KommaKlaus

Sonntag, 06.09. ab 17:00 Uhr | Garten Humboldthain Club, Hochstraße 46, 13357 Berlin

Danny Dannsen, Hopfen & Styles, Smith & Smart, Dennis Real & Fred Red

Freitag, 11.09. ab 17:00 Uhr | Garten Panke Club, Gerichtstraße 23/Hof V, 13347 Berlin

Maxiroots, Zicamen, Bianca Ciocca & Band

Samstag, 12.09. ab 14:30 Uhr | Lobe Block, Böttgerstraße 16, 13357 Berlin

ab 14:30 Uhr – Kinderprogramm (Garten)

16:00 Uhr vor dem Lobe Block (Klimaoase) – F.S. Blumm

ab 17:00 Uhr auf der Dachterrasse des Lobe Blocks: Môrre, November Me, Gülina

Sonntag, 13.09. ab 17:00 Uhr | Dachterrasse Lobe Block, Böttgerstraße 16, 13357 Berlin

Markus Tone, Soulix, The Deep Funk Outfit, Lucky Loop

Aktuelle Informationen und Programmänderungen erhalten Sie auf der Website www.pankeparcours.de sowie auf der Facebook-Seite facebook.com/pankeparcours