Start Pankow Verkehrsunfall mit schwerverletzter Fußgängerin

Verkehrsunfall mit schwerverletzter Fußgängerin

Die Polize informiert:

Gestern Nachmittag wurde in Niederschönhausen eine Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Die 15-Jährige überquerte gegen 15 Uhr die Ossietzkystraße in Richtung Majakowskiring. Auf der Fahrbahn kam es dann zu einem Zusammenstoß mit einem 43-jährigen E-Bike Fahrer, der aus Richtung Elisabethweg kommend die Ossietzkystraße entlangfuhr. Während der 43-Jährige nur leichte Schürfwunden davontrug, musste die Jugendliche mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden, in dem sie stationär verblieb. Die Ermittlungen führt das Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Polizeidirektion 1.