Start Berlin Mitte Nach Einbruch in Designer-Shop – Täter mit Bildern und Videos gesucht

Nach Einbruch in Designer-Shop – Täter mit Bildern und Videos gesucht

Beide Unbekannte beim Abtransport des Diebesgutes

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei führten bisher nicht zur Namhaftmachung der Täter. Daher suchen die Ermittlerinnen und Ermittler nun mit Bildern und Videos nach den beiden Männern, die am Dienstag, 18. August 2020 gegen 4.40 Uhr mit einem BMW in die Schaufensterscheibe eines Ladengeschäfts der Firma Gucci in der Friedrichstraße gefahren waren und anschließend aus dem Inneren zahlreiche Waren entwendet hatten.

Die Kriminalpolizei fragt:

  • Wer kennt die Männer und kann Angaben zu deren Identitäten und/oder deren Aufenthaltsorten machen?
  • Wer hat am 18. August 2020 gegen 4.40 Uhr Beobachtungen in der Friedrichstraße im Bereich des Ladens, der zur Galeries Lafayette gehört, gemacht?
  • Wer kann Angaben zu dem grauen 1er BMW mit amtlichen Kennzeichen B-AV 165 machen?
  • Wurde eine Werkstatt mit der Reparatur einer Beschädigung im Bereich der hinteren Rücklichter beauftragt?
  • Wurde einer Leihfirma ein solcher Wagen mit Beschädigungen zurückgegeben?

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei der Direktion 5 in der Wedekindstraße 10 in 10243 Berlin innerhalb den Bürodienstzeiten unter der (030) 4664-572136 und außerhalb der Bürodienstzeiten unter der (030) 4664-572110 oder auch an jede andere Polizeidienststelle.

Link zum Video (extern):

https://www.berlin.de/polizei/polizeimeldungen/pressemitteilung.977920.php

Erstmeldung Nr.1947 vom 18. August 2020: Einbruch in Designer Shop

Zwei bisher noch unbekannte Männer haben sich heute früh gewaltsam Zugang zu einem Designer-Geschäft in Mitte verschafft und hochwertige Taschen gestohlen. Zeugen hatten gegen 4.40 Uhr einen lauten Knall gehört und daraufhin bemerkt, dass ein dunkler BMW mit dem Heck in die Schaufensterscheibe des Geschäfts in der Friedrichstraße gefahren war. Zwei Maskierte sollen dann Sekunden später aus dem Wagen gestiegen und durch die zerstörte Schaufensterscheibe in das Geschäft gelaufen sein. Wenig später sollen die Unbekannten mit dem BMW über die Jägerstraße geflüchtet sein. Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: Polizei