Start Politik Übergabe einer „Mobilen Wache“ am Nollendorfplatz

Übergabe einer „Mobilen Wache“ am Nollendorfplatz

Am 29. Juni 2018 wird der Senator für Inneres und Sport, Andreas Geisel, im Beisein von Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler am Nollendorfplatz eine „Mobile Wache“ an die Polizeidirektion 4 übergeben.

„Die Sicherheit im Schöneberger Norden ist mir persönlich ein großes Anliegen. Sowohl Bezirksverordnetenversammlung und Bezirksamt als auch Anwohnende und Gewerbetreibende im Kiez setzen sich bereits seit Langem für den Einsatz einer ‚Mobilen Wache‘ im Schöneberger Norden ein. Durch die bevorstehende Übergabe eines solchen Fahrzeugs an die Polizei wird nun die Forderung des Bezirks erfüllt. In unserem gemeinsamen Bestreben, den Schöneberger Norden wieder ein Stück weit sicherer zu machen, wird die ‚Mobile Wache‘ ein weiterer wichtiger Baustein sein“, so Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler.