Start Wirtschaft IHK Berlin und die Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg begrüßen Einführung Abbiege-Assistent für LKW

IHK Berlin und die Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg begrüßen Einführung Abbiege-Assistent für LKW

Die IHK Berlin und die Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg begrüßen diesen Beschluss ausdrücklich.

Jochen Brückmann, Bereichsleiter Stadtentwicklung der IHK Berlin: „Die Berliner Verkehrswirtschaft steht geschlossen hinter der Berliner Bundesratsinitiative zum verpflichtende Abbiegeassistenten für LKW. Mehr Sicherheit im Straßenverkehr ist im Interesse aller. Im nächsten Schritt müssen zweckmäßige technische Anforderungen ausgearbeitet werden, damit diese Ausrüstung auch auf dem Lkw-Markt und zum Nachrüsten verfügbar wird.“

Gerd Bretschneider, Geschäftsführer der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg:
„Der Wirtschaftsverkehr ist schon lange international und die Bedeutung der Verkehrssicherheit ebenfalls. Deshalb muss die Verpflichtung auch gleich europaweit gelten. Dass Deutschland jetzt Druck macht, die vorliegenden Standards auch zu verabschieden, ist dringend notwendig und gut für alle Beteiligten.“