Start Neukölln Neukoelln: Backshop überfallen

Neukoelln: Backshop überfallen

Ein Trio überfiel in der vergangenen Nacht einen Backshop in Neukölln. Ein 26-Jähriger bereitete gegen 1.25 Uhr die Ware des Ladens im Bahnhofsgebäude des U-Bahnhofs Johannisthaler Chaussee vor, als er ein Klopfen an der Tür vernahm und diese daraufhin öffnete. Unvermittelt wurde ihm dann von einem Unbekannten Reizgas ins Gesicht gesprüht, woraufhin er zu Boden ging. Zwei weitere Männer überstiegen ihn, begaben sich zielgerichtet zur Kasse und nahmen daraus Geld an sich. Der dritte Täter fixierte währenddessen den Angestellten mit dem Fuß am Boden. Anschließend flüchteten die Räuber mit ihrer Beute in unbekannte Richtung. Der 26-Jährige erlitt leichte Verletzungen, die ambulant behandelt wurden.