Start Friedrichshain-Kreuzberg Kreuzberg. Motorradfahrer und Sozia bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Kreuzberg. Motorradfahrer und Sozia bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall wurden gestern Nachmittag in Kreuzberg ein Motorradfahrer und seine Sozia schwer verletzt. Nach ersten Ermittlungen befuhr gegen 16 Uhr ein 51-jähriger Autofahrer die Hasenheide in Richtung Hermannplatz. Kurz hinter der Lilienthalstraße wechselte der Golf-Fahrer aus dem mittleren in den linken Fahrstreifen, da er mit seinem Fahrzeug wenden wollte. Hierbei übersah er den in der linken Spur in gleicher Richtung fahrenden 31-jährigen Kawasaki-Fahrer. Beim Sturz verletzten sich der Motorradfahrer und seine 27-jährige Sozia so schwer, dass beide in Krankenhäusern stationär aufgenommen werden mussten. Der Autofahrer blieb unverletzt. Das Motorrad wurde beim Unfall stark beschädigt. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 5 hat die Unfallbearbeitung übernommen.