Start Spandau Nach sexuellem Übergriff – Tatverdächtiger mit Bildern gesucht

Nach sexuellem Übergriff – Tatverdächtiger mit Bildern gesucht

Foto: Polizei

Spandau. Mit der Veröffentlichung von Bildern und einer Filmsequenz suchen die Ermittler nach einem bisher Unbekannten. Der Mann steht im Verdacht, im April 2018 eine Frau verfolgt und sexuell motiviert angegriffen zu haben. Der Übergriff ereignete sich am 4. April in den frühen Morgenstunden im Flur eines Mehrfamilienhauses in Wilhelmstadt. Der massiven Gegenwehr der 51-Jährigen ist es zu verdanken, dass der Tatverdächtige letztendlich von ihr abließ und die Flucht in unbekannte Richtung ergriff.
Der Mann hat eine helle Hautfarbe, ist etwa 35 bis 42 Jahre alt und ca. 175 cm groß. Er hat eine schlanke Statur und trug zum Tatzeitpunkt eine Glatze.

Die Kriminalpolizei fragt:

  • Wer kennt den abgebildeten Mann und kann Angaben zu seiner Identität machen?
  • Wer kennt seinen Aufenthaltsort oder kann sonstige sachdienliche Hinweise geben?

Hinweise bitte an das Landeskriminalamt Berlin in der Keithstraße 30, 10787 Berlin-Tiergarten, unter der Telefonnummer (030) 4664 – 913402 sowie jede andere Polizeidienststelle.