Start Charlottenburg-Wilmersdorf 201. Kiezspaziergang: Vom TU-Hauptgebäude zum Steinplatz

201. Kiezspaziergang: Vom TU-Hauptgebäude zum Steinplatz

Reinhard Naumann Bild: Joachim Gern

Charlottenburg-Wilmersdorf. Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann lädt ein zum 201. Kiezspaziergang am Samstag, dem 8. September 2018, ab 14 Uhr. Treffpunkt ist vor dem Hauptgebäude der Technischen Universität Berlin, Straße des 17. Juni 135.

Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann: Vor 50 Jahren war die Studentenbewegung auf ihrem Höhepunkt, Vieles ging hier von der TU aus. Das Audi-Max war einer der wichtigsten Diskussionsorte in Berlin. Aber nicht nur die Studentenbewegung war hier aktiv. Zehn Jahre später tagte hier der TUNIX-Kongress, der die Studentenbewegung abschloss und eine neue Ära einleitete. Außerdem werden wir uns anschauen, welche positiven baulichen Veränderungen es seit unserem Kiezspaziergang im Januar 2015 in der Hertzallee inzwischen gibt. Der Kiezspaziergang endet auf dem neu angelegten Steinplatz vis-à-vis der Universität der Künste. Dort werden wir von den Künstlerinnen Katharina Lottner und Steffka Amman empfangen, die die derzeitige Simultan-Installation ‚Steinplatz Reloaded‘ auf dem Steinplatz geschaffen haben. Im Auftrag
Held