Start Panorama Bärbel Bardarsky ist neue Leiterin der JVA für Frauen

Bärbel Bardarsky ist neue Leiterin der JVA für Frauen

Der Senator für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung, Dr. Dirk Behrendt, hat Frau Dr. Bärbel Bardarsky heute als neue Leiterin der Justizvollzugsanstalt für Frauen eingeführt. Frau Bardarsky war von 1995 bis 2012 als Richterin in Berlin tätig. Zunächst in Zivilsachen, später auch in Strafsachen, beispielsweise in einer großen Strafkammer am Landgericht.

2012 wechselte Frau Bardarsky in die Senatsverwaltung für Justiz und war nun für die Aufsicht über die Vollzugsanstalten zuständig. Schwerpunkte ihrer Arbeit in der Senatsverwaltung waren die Sicherungsverwahrung und die Resozialisierung.

Zur Amtseinführung erklärt Senator Dr. Dirk Behrendt:
„Frau Bardarsky hat in den vergangenen Jahrzehnten durch Ihre Fachkompetenz und nicht zuletzt aufgrund Ihres offenen und allseits anerkannten Führungsstils überzeugt. Ich bin mir sicher, dass Frau Bardarsky die Verantwortung für die Mitarbeitenden und die Inhaftierten in der JVA vorbildlich übernehmen wird. Mit Ihren vielseitigen beruflichen Erfahrungen wird sie diese Justizvollzugsanstalt hervorragend leiten.“

Die JVA für Frauen zählt 143 Plätze im geschlossenen Vollzug an den Standorten Lichtenberg und Pankow. Darüber hinaus 107 Plätze im offenen Vollzug an den Standorten Reinickendorf und Neukölln.