Start Treptow-Köpenick Freiwilligentage Treptow-Köpenick

Freiwilligentage Treptow-Köpenick

Es ist wieder soweit: Die diesjährigen Freiwilligentage stehen in den Startlöchern. In Treptow-Köpenick finden die Freiwilligentage unter dem Motto „Eine gute Tat führt zur nächsten – Gemeinsam aktiv für Treptow-Köpenick“ statt. Auch im Jahr 2018 gibt es wieder zahlreiche Mitmachaktionen in den KIEZKLUBs, in der Stephanus Stiftung, bei USE, sozialen Einrichtungen und vielen weiteren Beteiligten.

An diesen Tagen kann jede*r die Welt ein kleines Stück besser machen – auch in Treptow-Köpenick. Interessierte haben die Möglichkeit, bei bunten und vielfältigen Mitmachaktionen freiwilliges Engagement kennenzulernen und zu erleben, wie eine gute Tat zur nächsten führt.

Die Schirmherrschaft übernimmt auch in diesem Jahr der stellvertretende Bezirksbürgermeister und Bezirksstadtrat für Soziales und Jugend, Gernot Klemm. Mit der traditionellen Veranstaltung „Mit bunten Blumengrüßen Freude schenken“ von der Sozialstiftung Köpenick eröffnet Herr Klemm die Freiwilligentage am 07.09.2018, um 10:00 Uhr vor dem Historischen Rathaus in Friedrichshagen, Bölschestraße 87/88.

Im Anschluss wird Herr Klemm einige der Veranstaltungen besuchen. Er wünscht den freiwilligen Engagierten wieder viel Spaß und Freude bei der Ausgestaltung der Freiwilligentage.

Zum Abschluss der Freiwilligentage findet am 19.09.2018 die von der Freiwilligenagentur STERNENFISCHER organisierte DANKEPARTY in der Freiheit 15 statt.