Start Events Adlershofer Herbstmarkt am Freitag, 10. September auf dem Adlershofer Marktplatz

Adlershofer Herbstmarkt am Freitag, 10. September auf dem Adlershofer Marktplatz

Bunt sind schon die Wälder, gelb die Stoppelfelder und der Herbst beginnt …

Zum ersten Mal findet am 10. September 2021 ein Adlershofer Herbstmarkt statt. Aufgrund der Bauarbeiten am Kulturzentrum Alte Schule, das in den vergangenen Jahren stets im Mittelpunkt des Adlershofer Herbstfestes stand, wird es auf dem Markplatz ein buntes Äquivalent geben.

Diverse Händler und Händlerinnen mit Frischeangeboten wie Käse, Eier, Wurst, Fleisch und süßen Leckereien laden schon vormittags zum Bummeln und Verweilen ein.

Um 13 Uhr startet das Bühnenprogramm mit dem Duo HOPKINS. In den Pausen wird Julia Wegehaupt – präsentiert vom KIEZKLUB – mit den Kindern Luftballons zu Hunden und Katzen formen, singen und tanzen. Tanzen werden auch die Adlershofer Hobbytänzerinnen und -tänzer und wer Lust verspürt, kann sicherlich auch sein Tanzbein schwingen.

Ab 13:00 Uhr sind besonders Kinder mit „Anhang“ herzlich willkommen. Die Angebote des KIEZKLUBS, der Jugendfreizeiteinrichtung GRIMAU und des Sportvereins FC Chemie Adlershof sowie die Adlershofer Fahrradwelt laden zum Mitmachen ein. Vom Torwandschießen, Buttons prägen bis Memory spielen gibt es zahlreiche Möglichkeiten, aktiv mitzumachen. Besonders für die Zielgruppe Ü 50 präsentiert das Unternehmen APP SEC Angebote für Notfallsituationen. Am Stand des Keramik-Cafés crazypaint können Liebhaberinnen und Liebhaber des kreativen Umgangs mit Keramik fündig werden. Helmut Prochnow bietet wieder den Blick in die Geschichte Adlershofs. Und wer nicht weiß, warum den Brunnen auf dem Markt ein Löwen- statt eines Adlerkopfs ziert, kann es hier erfahren.

Am Stand des Aktiven Zentrums Dörpfeldstraße erfahren Interessierte alles zu den aktuellen und zukünftigen Bauvorhaben rund um die Dörpfeldstraße. Unterstützt wird das AZ-Team von Mitgliedern des Kiezbeirates.

Erstmals werden auch DÖRTE und DÖRK, die Baustellenmaskottchen mit dabei sein.

Essen und Trinken kommen nicht zu kurz: Von der beliebten Grillwurst bis zu Angeboten für Veganerinnen und Veganer ist für eine große Vielfalt gesorgt.

Weitere Informationen zum Aktiven Zentrum Dörpfeldstraße erhalten Sie unter:

www.aktives-adlershof.de